Unsere Weine - Weingut Bärmann
879
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-879,qode-quick-links-1.0,,qode-title-hidden,qode-theme-ver-13.1.1,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.5,vc_responsive

WEIN KLASSIFIKATION

Unsere Wein Klassifikation

 

Wir streben bei unserem Weinausbau nach höchster Qualität. Dieses Streben nach Qualität ist tief in unserer Familientradition verwurzelt. Qualität bedeutet für uns handwerklich gefertigte, kulturbeseelte und von Ihrer Herkunft geprägte Weine. Wir wollen Weine, die authentisch sind, Lebensfreude vermitteln und die stilistische Vielfalt der Weine in unserer Region abbilden. Unsere Weine klassifizieren wir deshalb in einem 3-stufigen Qualitätssystem, um unser Qualitätsverständnis ausdrücken zu können. Anspruch an alle 3 Stufen dieses Qualitätssystems ist die ausnahmslose Handarbeit. Alle Weine werden ausschließlich nur im gesunden Zustand und von Hand gelesen. Die Weiterverarbeitung erfolgt dann in unserer traditionellen Korbpresse und wird auch hier von Hand gekeltert. Weiterhin werden alle unsere Rotweine maischevergoren und in unterschiedlichen Holzfässern gelagert. Die Reifung der Weine erfolgt in unserem 200 Jahre alten Gewölbekeller, er verleiht dem Kellerklima auf natürlichem Wege die optimalen Bedingungen für die Reifephase der Weine im Keller.

 

Gutswein

Unsere Gutsweine bilden die Basis unseres Qualitätssystems und sind die idealen Weine für den täglichen Genuss: unkompliziert und anregend. Perfekte Spaß- und Wohlfühlweine aus den Weinbergen unseres Guts. Hierbei setzen wir auf eine moderate Ertragsregulierung um frische und fruchtige Weine zu gewinnen.

 

Ortswein

Das Mittelsegment repräsentiert der Ortswein, welcher aus sehr guten Lagen stammt. Die Trauben werden durch die „grüne Lese“ im Sommer vorselektiert. Dadurch erreichen wir eine deutliche Reduzierung der Erträge, welches in tiefgründige, und facettenreiche Weine resultiert. Damit ist der Ortswein ein charaktervoller Wein, typisch für die Region mit den individuellen Unterschieden der Herkunftsgemeinde.

 

Lagenwein

Das oberste Segment bildet der Lagenwein aus unseren Spitzenlagen. In diesen Lagen wird der Ertrag am stärksten durch grüne Lese und Traubenhalbierung reduziert, um nur die besten Trauben für die Vinifizierung zu selektionieren. Für die Zeit im Keller werden intensiv getoastete Barriquefässer ausgewählt, welche durch lange Fassreife ein Optimum an Pflege und Reife erfahren. Diese Art der Herstellung, wiederspiegelt sich als charaktervoller, bewegender und fordernder Wein, der begeistert. Unser Lagenwein ist für den besonderen Moment gedacht und drückt sich durch seine Einzigartigkeit geprägt vom Jahrgang und dessen Terroir aus.

GUTSWEINE

2017er SECCO Blanc, trocken

 

Jahrgang: 2017
Farbe: WEISS
Volumen: 0,75 L

 

Zarte Gelbtöne. Kräftige Fruchtaromen nach exotischen Früchten in der Nase und am Gaumen. Im Geschmack prickelnd, vollmundig mit einer schön ausbalancierten Süße-Säure Struktur. Empfehlenswert als Apéritif, anregend zu jeder Tageszeit.

 

Alkoholgehalt: 11,0 % Vol.
Restzucker: 16,0 g/l
Gesamtsäure: 5,3 g/l
Boden: Löss
Klassifikation: Gutswein
Enthält Sulfite.
Ursprungsland: Deutschland – Baden

 

 

 

 

2017er SECCO Rosé, trocken

 

Jahrgang: 2017
Farbe: ROSÉ
Volumen: 0,75 L

 

Strahlendes Rosé. Duft nach Erdbeeren und Himbeeren. Im Geschmack prickelnd, mit einer leichten angenehmen Süsse. Empfehlenswert als Apéritif, anregend zu jeder Tageszeit.

 

Alkoholgehalt: 12,0 % Vol.
Restzucker: 15,9 g/l
Gesamtsäure: 5,1 g/l
Boden: Löss
Klassifikation: Gutswein
Enthält Sulfite.
Ursprungsland: Deutschland – Baden

 

 

 

 

2016er SECCO Noir, trocken

 

Jahrgang: 2016
Farbe: DUNKELROT
Volumen: 0,75 L

 

Kräftiges Dunkelrot. Kräftige Fruchtaromen nach dunklen Beeren wie Cassis und Johannisbeeren. Im Geschmack ebenfalls fruchtig mit einem herben Abgang im mediteranen Stil. Empfehlenswert als Begleiter zum Grillen von Fleisch oder einfach als Apéritif.

 

Alkoholgehalt: 11,0 % Vol.
Restzucker: 14,1 g/l
Gesamtsäure: 4,0 g/l
Boden: Löss
Klassifikation: Gutswein
Enthält Sulfite.
Ursprungsland: Deutschland – Baden

 

 

 

 

2017er MÜLLER THURGAU, trocken

 

Jahrgang: 2017
Farbe: WEISS
Volumen: 0,75 L

 

Gelb mit grünen Reflexen. Blumig und mild fruchtig im Geschmack, mit einem feinfruchtigen Muskataroma. Im Nachhall sehr harmonisch. Ein unkomplizierter Alltagswein. Eignet sich gut zu zart aromatischen Speisen. Ideal zur Brotzeit oder Spargelgerichten.

 

Alkoholgehalt: 12,0 % Vol.
Restzucker: 3,9 g/l
Gesamtsäure: 4,6 g/l
Boden: Löss
Klassifikation: Gutswein
Enthält Sulfite.
Ursprungsland: Deutschland – Baden

 

 

2017er WEISSBURGUNDER, trocken

 

Jahrgang: 2017
Farbe: WEISS
Volumen: 0,75 L

 

Reifes Gelb. Köstlicher Duft nach Apfel und Birne. Am Gaumen finden sich die gleichen Früchte. Die feine Säurestruktur mit einem leichten Schmelz machen in zu einem eleganten Weissburgunder. Sehr zu empfehlen zu Fisch- und Spargelgerichten.

 

Alkoholgehalt: 13,0 % Vol.
Restzucker: 3,9 g/l
Gesamtsäure: 4,9 g/l
Boden: Löss
Klassifikation: Gutswein
Enthält Sulfite.
Ursprungsland: Deutschland – Baden

 

 

2017er SPÄTBURGUNDER ROSÉ, trocken

 

Jahrgang: 2017
Farbe: ROSÉ
Volumen: 0,75 L

 

Funkelnde Rosé Farbe. Duft nach reifen, roten Beeren. Im Geschmack prickelnd, spritzig und nachhaltig im Abgang, mit einer filigranen Himbeer- und einer feinen Erdbeer Note.Empfehlenswert an heissen Tagen. Ideal zu Grillgerichten, Nudeln, Pilzgerichten und Salaten.

 

Alkoholgehalt: 13,0 % Vol.
Restzucker: 5,8 g/l
Gesamtsäure: 5,1 g/l
Boden: Löss
Klassifikation: Gutswein
Enthält Sulfite.
Ursprungsland: Deutschland – Baden

 

 

 

ORTSWEINE

2015er MERDINGER Muskateller

 

Jahrgang: 2017
Farbe: WEISS
Volumen: 0,75 L

 

Zartes Gelb. Herrlicher Duft nach Holunderblüten und etwas Zitrus. Am Gaumen ebenfalls florale Note. Leicht im Alkohol und mit spritziger Art präsentiert sich der Muskateller als ausgezeichneter Sommerwein.

 

Alkoholgehalt: 12,0 % Vol.
Restzucker: 9,0 g/l
Gesamtsäure: 5,6 g/l
Boden: Löss
Klassifikation: Ortswein
Enthält Sulfite.
Ursprungsland: Deutschland-Baden

 

 

2017er MERDINGER GEWÜRZTRAMINER

 

Jahrgang: 2017
Farbe: WEISS
Volumen: 0,75 L

 

Intensives Gelb. In der Nase rote Rosen. Am Gaumen ebenfalls florale Note mit kernigem Abgang. Passend zu Feldsalat mit Erdbeerdressing und Speckstücken oder zu Cremé brûlée.

 

Alkoholgehalt: 12,0 % Vol.
Restzucker: 21,3 g/l
Gesamtsäure: 5,0 g/l
Boden: Löss
Klassifikation: Ortswein
Enthält Sulfite.
Ursprungsland: Deutschland-Baden

 

 

 

2016er MERDINGER REGENT, trocken

 

Jahrgang: 2016
Farbe: ROT
Volumen: 0,75 L

 

Tiefdunkles Rot im Glas. Duft nach Brombeeren, Cassis und Schoko. Im Geschmack vollmundig und samtig mit einer leichten Brombeer und schwarzen Johannisbeer Note. Langer Nachhall. In grossen Holzfässern gereift. Eignet sich gut für  die kühlere Jahreszeit. Ideal zu Lamm, intensiven Fleischgerichten und für die Zubereitung von dunklen Saucen, Wild, einer herzhaften Vesper- oder einer kräftigen Käseplatte bzw. Käsefondue.

 

Alkoholgehalt: 12,5 % Vol.
Restzucker: 1,7 g/l
Gesamtsäure: 3,9 g/l
Boden: Löss
Klassifikation: Ortswein
Enthält Sulfite.
Ursprungsland: Deutschland-Baden

 

 

2016er MERDINGER SPÄTBURGUNDER, trocken

 

Jahrgang: 2016
Farbe: ROT
Volumen: 0,75 L

 

Leuchtendes Rubinrot. Duft nach reifen, roten Beeren. Im Geschmack vollmundig und samtig mit einer leichten Brombeer und schwarzen Johannisbeer Note. In grossen Holzfässern gereift. Eignet sich gut für kühlere Jahreszeit. Ideal zu Braten, Wild oder einer Käseplatte.

 

Alkoholgehalt: 13 % Vol.
Restzucker: 1,8 g/l
Gesamtsäure: 4,0 g/l
Boden: Löss
Klassifikation: Ortswein
Enthält Sulfite.
Ursprungsland: Deutschland-Baden

 

LAGENWEINE

2016er MERDINGER BÜHL WEISSBURGUNDER, trocken

 

Jahrgang: 2016
Lage: Merdinger Bühl
Farbe: WEISS
Volumen: 0,75 L

 

Elegante Nase mit Birne, Melone und etwas Vanille. Am Gaumen füllig und dicht mit einem zarten Schmelz. Im Abgang langanhaltend, finessenreich und würzig. Passt zu würzigen Käsen oder Seeteufel mit Vanillereis, weissem Pfeffer und gebratenem Spargel. Silbermedaille bei Berliner Wein Trophy 2018.

 

Alkoholgehalt: 13,5 % Vol.
Restzucker: 2,5 g/l
Gesamtsäure: 5,0 g/l
Boden: Vulkan mit Lössauflage
Klassifikation: Lagenwein
Enthält Sulfite.
Ursprungsland: Deutschland – Baden

 

 

2016er IHRINGER FOHRENBERG Pinot Noir, trocken

Jahrgang: 2016
Lage: IHRINGER FOHRENBERG
Farbe: ROT
Volumen: 0,75 L

 

Rubinrote Farbe. Verlockende Schwarzkirsch- und Brombeerfrucht, erweitert um gut integrierte Eichenholznoten. Im Geschmack rund und nachhaltig im Abgang, mit einer filigranen Note von schwarzem Johannisbeer. Die seidigen Tannine und die saftige Frucht sind Glanzpunkte. Klassisch zu Wildgerichten. Silbermedaille bei Mundus Vini Frühjahrsverkostung 2018 und Berliner Wein Trophy 2018.

 

Alkoholgehalt: 14,5 % Vol.
Restzucker: 1,7 g/l
Gesamtsäure: 3,9 g/l
Boden: Vulkan mit Lössauflage
Klassifikation: Lagenwein
Enthält Sulfite.
Ursprungsland: Deutschland – Baden

 

 

 

2016er MERDINGER BÜHL PINOT NOIR, trocken

 

Jahrgang: 2016
Lage: MERDINGER BÜHL
Farbe: ROT
Volumen: 0,75 L

 

Unser Flagschiff – Wein aus über 50 Jahre alten Reben mit toller Röstaromatik durch 100% Barriqueausbau. Der Duft kommt aus der Tiefe und hat viel Strahlkraft, feine Frucht nach schwarzer Kirsche. Sanfter Fluss am Gaumen, aber auch Eleganz und Frische verleiht diesem Pinot eine wunderbare Eleganz. Passt zu Kalb- oder Rindfleisch, Pilz- und Wildgerichten und kräftigen Käsesorten. Goldmedaille bei Mundus Vini Frühjahrsverkostung 2018 und Berliner Wein Trophy 2018.

Alkoholgehalt: 14,0 % Vol.
Restzucker: 2,0 g/l
Gesamtsäure: 4,1 g/l
Boden: Löss
Klassifikation: Lagenwein
Enthält Sulfite.
Ursprungsland: Deutschland – Baden